Mi. 10-13 Uhr / Fr-So 15-18 Uhr. Corona-Regeln beachten.

Zurück zur Übersicht

„Gezoomt“

Nürnberger Brautbecher, um 1900

Das neue Veranstaltungsformat „Gezoomt“ des Weißen Schlosses geht in die nächste Runde. Wie angekündigt, wird alle paar Wochen ein Kunstobjekt ausgewählt und in besonderer Weise besprochen und erklärt. Wir erfahren Hintergründe und schauen auch mal genauer hin. Auf diesem Weg erleben wir das ausgewählte Objekt auf neue und besondere Weise.

Thema der nächsten Betrachtung ist ein Nürnberger Brautbecher aus der Zeit um 1900. Freitag, 13. März, 16.00 Uhr, und Samstag, 21. März, 16.00 Uhr (gleiches Thema), max. 30 Minuten

Gezoomt ist kostenlos, Sie zahlen lediglich den Eintrittspreis ins Museum.

Weißes Schloss Heroldsberg © 2021
Datenschutzbestimmungen | Impressum